7 Tage Radtour in Südmähren mit Blasmusikfestival

Lade Karte ...

Datum
09.08.2021 - 15.08.2021

Veranstaltungsort
HOTEL STRÁŽNICE


Radeln Sie mit uns durch das Gebiet an der Grenze zu Niederösterreich und der Slowakei.
Sie lernen die schönsten Orte und Landschaften Südmährens kennen, probieren die besten lokalen Weine und kulinarische Spezialitäten. Wir besuchen historische Städte und imposante Adelsresidenzen, radeln an ausgedehnten Weinbergen, fruchtbaren Äckern und Obstgärten vorbei. Ihr 3*S Hotel Strážnice liegt in der gleichnamigen Stadt Strážnice südöstlich von Brünn. Das Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung Südmährens und bietet auch eine gute Küche mit typischen Spezialitäten.
Am letzten Abend besuchen wir das Blasmusikfestival in Petrov.

1. Tag: Anreise nach Strážnice
Nach dem Verladen der Räder gelangen wir vorbei an Nürnberg, Pilsen, Prag und Brünn nach Strážnice (Straßnitz). Dort beziehen Sie am späten Nachmittag ihre Zimmer im gleichnamigen Hotel.

2. Tag: Mit dem Rad durch die UNESCO – Kulturlandschaft
Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus nach Valtice. Die erste Radetappe dieser Fahrt führt uns durch die UNESCO-Kulturlandschaft von Valtice bis Lednice, durch wunderschöne Parks, Adelsresidenzen, Weinbergen, Teiche und Flusskanäle. In Lednice haben Sie die Möglichkeit für eine Mittagspause und Gelegenheit zur Außenbesichtigung des schönen südmährischen Schlosses. Anschließend geht es durch die UNESCO-Kulturlandschaft am Grenzschlösschen Hlohovec vorbei bis Mikulov, dem Ziel der heutigen Etappe und wichtigstem Zentrum des tschechischen Weinbaus.
(Etappenlänge ca. 45 km)

3. Tag: An der March entlang
Die heutige Etappe steht im Wahrzeichen des größten mährischen Flusses und des sogenannten Bata-Kanals. Wir entladen die Räder in Kroměříž, der traditionellen Residenzstadt der Olmützer Erzbischöfe. Nach einer kurzen Rundfahrt durch die Altstadt von Kroměříž schließen wir uns dem March-Radweg an. Wir folgen der für Mähren lebenswichtigen Ader entlang über Uherské Hradiště, Napajedla, Otrokovice und Veselí nad Moravou bis Strážnice.
(Etappenlänge ca. 68 km)

4. Tag: Durch das Land des Weines, der Kohle und des Erdöls
Heute unternehmen wir eine große Rundfahrt durch das Land des Weines, der Kohle und des Erdöls, der modernen Technik und der uralten Geschichte. Wir radeln von Strážnice durch ausgedehnte Kieferwälder (die sogenannte Mährische Sahara) und am Barockschloss Milotice vorbei bis wir die Folklorestadt Kyjov zur Mittagszeit erreichen. Von hier geht es auf dem Radweg über die fruchtbaren Äcker bis Mutenice. Mit dem Bus fahren wir zurück nach Strážnice. (Etappenlänge ca. 55 km)

5. Tag: Naturparadies Weiße Karpaten
Heute geht es mit dem Bus zum höchsten Gipfel der Weißen Karpaten: Velká Javořina (970 m). Mit unserer Etappe starten wir einige Meter unterhalb vom Gipfel und radeln durch die Landschaft des tschechischen – slowakischen Grenzgebirges hinunter, vorbei an Obstgärten, Äckern, Weinbergen und hübschen Dörfern. Über das fruchtbare Marchtal führt uns die Etappe bis ans Hotel.
(Etappenlänge ca. 65 km)

6. Tag: Slowakische Stadt Skalica, Blasmusikfestival in Petrov

Unsere heutige Etappe führt zuerst am Bata-Kanal entlang von Strážnice nach Petrov und anschließend weiter in die historische slowakische Grenzstadt Skalica. Anschließend radeln wir nach Mähren zurück über die Talsperre Mlynky bis zu unserem Mittagspicknick in einem Weinberg. Von hier ist es nicht mehr weit zum Hotel.
Am Abend findet das Blasmusikfestival in unter Denkmalschutz stehenden Weinkellern statt. Bei südmährischer Blasmusik genießen wir den letzten Abend in dieser wunderschönen Region.
(Etappenlänge ca. 30 km)

7. Tag: Heimreise
Voller Eindrücke treten wir die Heimreise dieser herrlichen Radtour an.

Leistungen:
– Busfahrt im modernen Fernreisebus
– Sicherer Radtransport im Fahrradanhänger
– 6 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
– 5 x Abendessen in Buffetform
– Eintritt und Besuch Blasmusikfestival Petrov
– 1 x Abendessen im typischen, denkmalgeschützten Weinkeller mit Abendessen und unbegrenzten Weinkonsum
– Mittagspicknick im Weinberg
– Deutschsprachiger Radguide bei allen Etappen

Kurzfristige Programmänderung aus verkehrstechnischen oder witterungsbedingten Gründen zur Touroptimierung vorbehalten.

Für diese Reise gilt Stornostaffel C unserer Reisebedingungen.
Hinweis: Gültiger Personalausweis erforderlich, Währung: Tschechische Kronen

Zahlungspflichtige Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelzimmer
Bitte Anzahl Personen angeben
€799,00
Doppelzimmer
Bitte Anzahl Personen angeben
€728,00