6 Tage „Zwischen Nord- und Ostsee“

Lade Karte ...

Datum
21.09.2021 - 26.09.2021

Veranstaltungsort
Hotel Wittensee Schützenhof


Zwischen Nord- und Ostsee, idyllisch am Wittensee gelegen, befindet sich das 3*S Hotel Wittensee Schützenhof.  Mit 10 km Entfernung zur Ostsee, 60 km zur Nordsee, ist es ein idealer Standort um das Beste aus beiden Welten zu kombinieren. Erlebnisreiche Ausflüge an die Schlei, nach Sylt, Dänemark und Flensburg erwarten Sie.

1. Tag: Anreise nach Groß Wittensee
Anreise über die A7 nach Groß Wittensee zum Hotel Wittensee Schützenhof und Zimmerbezug. Das Hotel verfügt über eine Sauna und einen Fitnessraum, welche Ihnen zur Verfügung stehen. Anschließend erfolgt das Abendessen.

2. Tag: Rund um die Schlei
Heute treffen wir unseren Reiseleiter der nächsten Tage. Vom Hotel fahren wir zur Schlei und über die Halbinsel Schwansen, machen einen kurzen Halt im historischen Schleiort Sieseby, fahren weiter an einigen Gütern vorbei und sehen das Ornumer Noor mit seinen Reetflächen. Weiter gelangen wir nach Schleswig. Hier haben sie die Möglichkeit, den Dom St. Petri zu besichtigen und einen Spaziergang durch die Altstadt zu unternehmen. Im Schleswiger Hafen bietet sich die Möglichkeit für Kaffee oder ein Fischbrötchen.
Anschließend fahren wir entlang der Schlei durch den Kulturraum Angeln, entlang der Schleidörferstraße. In Kappeln nehmen wir uns noch Zeit, individuell das maritime Flair und die schön erhaltene Altstadt zu erkunden. Über die neue Schleibrücke gelangen wir zurück zum Hotel.

3. Tag: Insel Sylt und Dänemark
Frühs fahren wir nach Niebüll, hier wird der Bus mitsamt den Reisegästen auf die Schienen verladen und der Zug bringt uns über den Hindenburgdamm auf die Insel Sylt nach Westerland. Die Busfahrt führt uns zunächst in den Süden der Insel, vorbei an den Dünen, dem Wattenmeer und den wunderschönen Reetdachhäusern. Zurück in Westerland legen wir eine Pause ein um das bunte Treiben zu beobachten oder um an der Nordsee zu spazieren.
Danach setzen wir die Fahrt entlang der noch ursprünglichen Dünenlandschaft der Insel zur nördlichsten Gemeinde Deutschlands, nach List, fort. Hier können Sie in der „Nördlichsten Fischbude“ Deutschlands Fischspezialitäten genießen und den Fischmarkt ansehen.
Am Nachmittag fahren wir mit der Fähre von List auf die dänische Insel Rømø zum malerischen Fährhafen Havneby. Von dort aus beginnt die Rückreise durch das Königreich Dänemark.

4. Tag: Flensburg mit Fährüberfahrt nach Dänemark, Glücksburg
Über die dänische Grenze, erreichen wir bei Rinkenæs die Flensburger Förde, die sogenannte „Dänische Südsee“. Hier bietet sich ein herrlicher Blick über die Förde, die Glücksburg und die Offiziersschule der Marine. Schließlich erreichen wir Flensburg. Besonders sind die alten Hafenanlagen und Handelshöfe. Sie haben die Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Danach ist eine überaus reizvolle Schifffahrt über die Flensburger Förde mit der MS „Viking“ nach Glücksburg vorgesehen.
Die Rückreise führt Sie am Wasserschloss Glücksburg vorbei, durch die Angeliter Landschaft, bei Kappeln über die Schlei und zurück nach Groß Wittensee.

5. Tag: Halbtagesausflug Nord-Ostsee-Kanal und Schiffsbegrüßungsanlage
Wir fahren über Damendorf an den Ausläufern des Naturparks Hüttener Berge entlang, um über Hamdorf und Breiholz an den Nord-Ostsee-Kanal, die meistbefahrenste künstliche Wasserstraße der Welt, zu gelangen. In Rendsburg an der Eisenbahnhochbrücke mit untergehängter Schwebefähre angekommen, befindet sich die Schiffsbegrüßungsstation, die Sie mit allen Daten der vorbeifahrenden Schiffe vorsorgt. Hier können Sie am Café direkt am Kanal die Kaffeepause verbringen.
Am Nachmittag haben Sie noch Gelegenheit, die Gegend um das Hotel näher zu erkunden, wie wäre es mit einem Spaziergang am Wittensee?

6. Tag: Heimreise
Nach dieser Reise voller Eindrücke und Erlebnisse treten wir heute die Heimreise an.

Leistungen:
– Busfahrt im modernen Fernreisebus
– 5 x Übernachtung / Frühstück
– 5 x Abendessen als 3-Gang-Menü
– Nutzung von Sauna und Fitnessraum
– 4 Tage Reiseleitung laut Programm
– Zugfahrt über den Hindenburgdamm
– Fährüberfahrt List – Rømø

Für diese Reise gilt Stornostaffel C unserer Reisebedingungen.

Gültiger Personalausweis erforderlich. Coronabedingte Änderungen in Programm und Leistungen behalten wir uns vor.

Zahlungspflichtige Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelzimmer
Bitte Anzahl Personen angeben
€777,00
Doppelzimmer
Bitte Anzahl Personen angeben
€699,00