4 Tage Spreewald & Lausitz

Lade Karte ...

Datum
13.06.2019 - 16.06.2019

Veranstaltungsort
Radisson Blu Hotel Cottbus



Bei dieser Fahrt besuchen Sie den Spreewald, dessen Hauptmerkmal die natürliche Flusslaufverzweigung der Spree darstellt, durch angelegt Kanäle entstand so ein richtiges Wasserlabyrinth. Das Biosphärenreservat Spreewald ist eine Auen- und Moorlandschaft, der Naturschutz spielt hier eine wichtige Rolle. Außerdem sehen Sie das Lausitzer Seenland mit ehemaligen sowie aktiven Braunkohletagebauen.
Sie wohnen im 4* Radisson Blu Hotel Cottbus, 15 Gehminuten vom Zentrum entfernt.

1. Tag:  Anreise und Cottbus
Vorbei an Bayreuth und Dresden erreichen wir Cottbus.
Das erste Highlight Ihrer Reise ist ein Stadtrundgang. Auf den Spuren des Cottbuser Postkutschers erkunden Sie den historischen Stadtkern mit dem Altmarkt, der mittelalterlichen Stadtmauer sowie den alten Gerberhäusern.
Anschließend Abendessen im Hotel.

2. Tag: Tagesausflug ins Lausitzer Seenland
Heute erkunden Sie die Lausitz. Dabei sehen Sie einerseits ehemalige Braunkohletagebaue und erfahren, wie sich diese zu der größten von Menschenhand geschaffenen Wasserlandschaft Europas entwickelt haben. Andererseits erleben Sie aber auch einen aktiven Tagebau mit gigantischen Baggern. Höhepunkt ist die Besichtigung der F60, einer stillgelegten Förderbrücke, die auch als “Liegender Eiffelturm der Lausitz” bezeichnet wird.
Abends Abendessen im Hotel.

3. Tag: Tagesausflug in den Spreewald
Nach dem Frühstück fahren Sie in den Spreewald nach Lübbenau. Von hier bringt Sie die Mollybahn in das Lagunendorf Lehde. Dort besichtigen Sie das Gurkenmuseum und können gern auch probieren. Anschließend können Sie Spreewälder Spezialitäten in einem der zahlreichen Gasthäuser genießen. Am Nachmittag fahren Sie in original Spreewälder Holzkähnen zurück nach Lübbenau, denn den Spreewald erlebt man am schönsten vom Kahn aus.
Abends Abendessen im Hotel.

4. Tag: Heimreise
Heute treten wir nach dieser abwechslungsreichen Fahrt wieder die Heimreise an.

Leistungen:
– Busfahrt im modernen Fernreisebus
– 3 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
– 3 x Abendessen im Hotel
– 1 x Erfrischungsgetränk am Anreisetag
– 1 x ca. 2-std. Stadtführung Cottbus
– 1 x ganztägige Reiseleitung Seenland und Tagebau
– 1 x Eintritt und kleine Führung F60
– 1 x Mollybahnfahrt Lübbenau – Lehde
– 1 x Eintritt Gurkenmuseum Lehde
– 1 x Führung Gurkenmuseum Lehde
– 1 x ca. 2-std. Spreewaldkahnfahrt

Für diese Reise gilt Stornostaffel C unserer Reisebedingungen.

Zahlungspflichtige Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.