4 Tage Holland Blumencorso

Karte nicht verfügbar

Datum
11.04.2019 - 14.04.2019


Holland, das Land der Windmühlen und Kanäle, bekannt auch durch reiche Handels- und Kunststädte, ist besonders zur Tulpenblütenzeit Anziehungspunkt zahlreicher Touristen. Die riesigen, blühenden Tulpenfelder bilden den farbenfrohen Rahmen dieser Reise.

1. Tag: Bei der Anreise fahren wir zum wohl bekanntesten Windmühlenort, nach Kinderdijk. Die aus dem 18. Jahrhundert stammenden, noch gut erhaltenen 19 Mühlen, wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Weiterfahrt zu unserem Hotel nach Rotterdam.

2. Tag: Tagesausflug zum weltbekannten Keukenhof bei Lisse. Erleben Sie ein einzigartiges Duft- und Farbenerlebnis in dem 32 ha großen Park. Am Nachmittag besuchen wir den bekannten Badeort Schevenningen. Alternativ: Besuch der Miniaturstadt Madurodam (Eintritt extra) in Den Haag.

3. Tag: Am heutigen Tag findet der weltberühmte Blumencorso statt. Am Nachmittag statten wir der Weltstadt Amsterdam einen Besuch ab. Auf der Rückfahrt zum Hotel besichtigen wir eine Käserei und eine Holzschuhproduktion.

4. Tag: Bevor wir die Rückreise antreten, erwartet Sie in Rotterdam noch eine Hafenrundfahrt in einem der größten Seehafen der Welt. Anschließend Rückreise in die Heimat.

Leistungen:

– Busfahrt im modernen Fernreisebus
– Hafenrundfahrt Rotterdam
– 3 x Übernachtung / Frühstück
– 3 x Abendessen
– City Tax Rotterdam
– Eintritt Keukenhof
– Besuch des Blumencorso
– Besuch Käserei
– Besuch Holzschuhmacher

Für diese Reise gilt Stornostaffel C unserer Reisebedingungen.
Programmänderungen vorbehalten.

Zahlungspflichtige Buchung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.