2 Tage Dresden und Leipzig im Advent

Karte nicht verfügbar

Datum
28.11.2020 - 29.11.2020


Zurzeit ist noch unklar ob-/ bzw. in welchem Umfang Weihnachtsmärkte stattfinden können. Der Besuch der beiden Städte Dresden und Leipzig lohnt sich allemal. Nutzen Sie die Reise als Städtekurztrip und als Shoppingbummel.

Neben dem Besuch der beiden ältesten Weihnachtsmärke Deutschlands haben Sie auch die Gelegenheit die beiden sächsischen Perlen Dresden und Leipzig zu besuchen. Beide Städte bieten viel Charme, Geschichte und wunderschöne Bauwerke aus u.a. der Renaissance- und Barockepoche.

1. Tag: Anreise nach Dresden zum Striezelmarkt, einem der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands, dessen Geschichte bis zurück ins Jahr 1434 reicht. Ursprünglich handelte es sich dabei um einen eintägigen Fleischmarkt. Im Mittelpunkt steht vor allem der Dresdner Christstollen, der seit dem frühen 16. Jahrhundert auf dem Weihnachtsmarkt in Dresden verkauft wird. Der Dresdner Stollen – umgangssprachlich Striezel genannt – ist es auch, dem der Weihnachtsmarkt den Namen Striezelmarkt verdankt. Veranstaltungsort des Dresdner Striezelmarktes ist der Altmarkt, wirtschaftliches und gesellschaftliches Zentrum der Stadt Dresden. Weiterfahrt zu unserem Hotel.

2. Tag: Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet führt uns die Reise nach Leipzig. Die Tradition des Leipziger Weihnachtsmarktes reicht bis in das Jahr 1458 zurück. Damit gilt er als zweitältester Weihnachtsmarkt Deutschlands. Wie schon vor fünfhundert Jahren fügt sich der Leipziger Weihnachtsmarkt auch heute harmonisch in die faszinierende historische Kulisse der Leipziger Innenstadt ein. Mit über 250 originell geschmückten Ständen wird er seinem Ruf als einem der größten und schönsten Weihnachtsmärkte Deutschlands gerecht. Traditioneller Hauptbereich des Weihnachtsmarktes ist der Marktplatz und die angrenzenden Straßen und Gassen. Blickfang auf dem Marktplatz ist alljährlich ein mit tausenden Lichtern geschmückter, majestätischer Weihnachtsbaum. In seiner Nähe befindet sich auch die Marktbühne. Auf dieser wird während des Weihnachtsmarktes ein umfangreiches weihnachtliches Programm dargeboten. Auch der Weihnachtsmann hält dort seine Sprechstunden ab. Gegen 14 Uhr werden wir die Heimreise antreten.

Leistungen:
– Busfahrt im modernen Fernreisebus
– 1 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
– 1 x Abendessen
– 1 x Sektempfang bei Anreise

Für diese Reise gilt Stornostaffel C unserer Reisebedingungen.
Programmänderungen vorbehalten.

Zahlungspflichtige Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelzimmer
Preis pro Person
€150,00
Doppelzimmer
Preis pro Person
€135,00