8 Tage bezauberndes Norwegen

Datum
22.06.2022 - 29.06.2022


Norwegen ist das Land der Fjorde, Trolle und atemberaubender Natur.
Bei unserer Rundreise möchten wir Ihnen einige der schönsten Sehenswürdigkeiten im Süden Norwegens zeigen. Auf der Strecke liegen unter anderem die bekannten Städte Oslo, Bergen, Lillehammer und Geiranger und unzählige Naturschauplätze wie der Trollstigen, der Geirangerfjord und die Sieben Schwestern.
Lassen Sie sich verzaubern von den Bergen, Wasserfällen, Gletschern und Fjorden!

1. Tag: Anreise nach Kiel und Fährüberfahrt
Über die Autobahn gelangen wir nach Kiel, wo Sie am Nachmittag Ihre Kabine im Schiff der Stena-Line beziehen. Die Fähre der Stena Line bringt Sie über Nacht bequem nach Göteborg. Sie verfügt unter anderem über Restaurants und Bars, ein Casino, den Stena-Shop, ein Kino und einen Nachtclub.
Gegen 17:45 Uhr heißt es: Leinen los, Ihr Reiseerlebnis Norwegen beginnt! Genießen Sie von der Reling aus den herrlichen Blick auf die Kieler Förde.
 
2. Tag: Göteborg – Oslo – Hamar
Am Morgen erreicht unsere Fähre Göteborg, die zweitgrößte Stadt Schwedens mit einem der bedeutendsten Häfen Nordeuropas. Über die Grenze geht es weiter nach Norwegen und nach Oslo. Die norwegische Hauptstadt liegt sehr schön am Oslofjord, umgeben von dichten Wäldern. Oslo beeindruckt mit einer Mischung aus Alt und Neu. Zu den klassischen Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem das königliche Schloss und der Vigeland-Park mit seinen zahlreichen Skulpturen. Modern und spektakulär präsentieren sich die Sprungschanze auf dem Holmenkollen, die leuchtend weiße Oper sowie die neuen Stadtviertel, die in ehemaligen Hafenbereichen am Oslofjord entstanden.
Am späten Nachmittag reisen Sie weiter an den lieblichen Mjösasee, entlang des Seeufers erreichen Sie Hamar. Die Stadt ist unter anderem bekannt für die architektonisch interessante Olympia-Halle, die wie ein umgedrehtes Wikingerschiff aussieht.

3. Tag: Hamar – Trollstigen – Geiranger
Entlang des Seeufers erreichen Sie Lillehammer. Die Stadt wurde durch die Olympischen Winterspiele 1994 weltweit bekannt. Weiterreise vorbei an der Ringebu-Stabkirche und dem Rondane Nationalpark mit seinen rund 2.200m hohen Gipfeln in das Romsdalen. Dieses zählt zu den schönsten Tälern Norwegens und bietet kurz vor Andalsnes einen eindrucksvollen Anblick: die Felswand Trollveggen ragt hier über 1000m fast senkrecht auf und ist damit die höchste Europas! Anschließend erwartet Sie einer der Höhepunkte Ihrer Reise, die Passstraße Trollstigen. Diese schlängelt sich in unglaublich engen Kurven den Berg hinauf, vorbei am mächtigen, 180m hohen Wasserfall Stigfossen. Von der Passhöhe, die in spektakulärem Design neu gestaltet wurde, haben Sie eine fantastische Aussicht auf die Bergwelt und das Tal. Nun geht es bergab zum Norddalsfjord, diesen überqueren Sie mit der Fähre nach Eidsdal. Anschließend folgt die Adlerstraße mit ihren wunderbaren Ausblicken auf den Geirangerfjord. Der kleine Ferienort Geiranger zieht schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts Touristen aus aller Welt an. Auch wir werden in dem kleinen Ort übernachten.

4. Tag: Geiranger – Sognefjord
Eine Schifffahrt über den berühmten Geirangerfjord nach Hellesylt erwartet Sie am Morgen. Während der Kreuzfahrt auf einem der engsten Fjorde Norwegens sehen Sie Berghöfe, prachtvolle Wasserfälle wie die „Sieben Schwestern“ und den „Brautschleier“. Die hohen Berge und die Wasserfälle, die von den Hängen stürzen, bieten wunderschöne Fotomotive und sind in vielen Reiseprospekten zu finden. Weiter geht es zum malerischen Nordfjord. Anschließend vorbei am idyllischen See Jölstravatnet und über Skei zum schmalen Fjaerlandsfjord. Durch lange Tunnel und durch eine idyllische Landschaft erreichen Sie schließlich den Sognefjord. Dieser ist mit über 200km Länge einer der längsten Fjorde der Welt und einer der schönsten Fjorde Norwegens.

5. Tag: Sognefjord – Fahrt mit der Flåmbahn – Bergen
Mit der Fähre geht es über den Sognefjord nach Fodnes. Nicht weit entfernt liegt Laerdal, das für seine vielen unter Denkmalschutz stehenden Holzhäuser und das Wildlachscenter bekannt ist. Durch den 24,5 km langen Laerdaltunnel geht es weiter nach Aurland. Von Aurland ist es nicht weit nach Flam.
Hier unternehmen Sie eine Fahrt mit der berühmten Flåmbahn: Auf der nur 20 km langen Strecke durch eine wunderbare Gebirgslandschaft überwindet der Zug einen Höhenunterschied von 865m! In Voss wartet schon Ihr Fahrer auf Sie und es erfolgt die Weiterfahrt nach Bergen. Die zweitgrößte Stadt Norwegen liegt reizvoll an den inneren Buchten des Byfjords und ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Westküste. Für Viele ist sie auch die schönste Stadt des Landes. Übernachten werden Sie direkt in Bergen.

6. Tag: Bergen – Noresund
Das Zentrum Bergens erstreckt sich rund um das Hafenbecken Vagen und den Stadtmarkt, auf dem der beliebte Fisch-, und Gemüsemarkt stattfindet. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen die mittelalterliche Festung Bergenhus mit der im 13. Jahrhundert errichteten Hakonshalle, der Rosenkrantzturm sowie die romanische Marienkirche, das wahrscheinlich älteste Bauwerk der Stadt. Die bedeutendste Attraktion jedoch ist das alte Stadtviertel Bryggen mit seinen dicht gedrängten, zum Teil farbenfrohen Holzhäusern. Vom 14. bis 18. Jh. wurde hier im Hansekontor vor allem mit Stockfisch, Bier und Salz gehandelt; heute zählt Bryggen zum Weltkulturerbe der UNESCO.
Anschließend geht es mit dem Bus weiter. Der rauschende Wasserfall Steindalsfoss (mit Fußweg hinter der Wasserwand!) und der großartige Hardangerfjord liegen auf Ihrer heutigen Route. Der zweitlängste Fjord des Landes ist auch einer der schönsten und wegen des milden Klima für seine vielen Obstplantagen bekannt. Die landschaftlich reizvolle Strecke führt Sie dicht entlang des Ufers und über die neue Hardangerbrücke, eine der längsten Hängebrücken der Welt. Nun folgt die einsame Weite der Hardangervidda mit ihren zahlreichen Seen und Mooren. Mit etwas Glück sehen Sie hier auch Rentiere. Ihr Tagesziel ist der Ferienort Noresund.

7. Tag: Noresund – Oslo – Göteborg
Grüne Wiesen, Felder und Bauernhöfe prägen das Hallingdal. Hier können Sie auch zwei Stabkirchen bewundern: die winzige Stabkirche von Torpo und die eindrucksvolle Stabkirche von Gol. Sie sehen außerdem den schmalen Kröderen-See, die Stadt Hönefoss mit ihrem Wasserfall und den Tyrifjord, den fünftgrößten See Norwegens. Dann wird es wieder städtisch, Oslo liegt auf dem Weg. In Richtung Süden geht es weiter über Moss und Sarpsborg zur norwegisch-schwedischen Grenze bei der Svinesund-Brücke. Weiter geht es parallel zur schwedischen Westküste nach Göteborg. Am späten Nachmittag werden Sie in Göteborg am Fährhafen erwartet. Mit der Stena-Line geht es über Nacht nach Deutschland.

8. Tag: Kiel – Heimreise
Bevor der Urlaub endgültig zu Ende geht, erfreuen Sie sich noch einmal an einem leckeren skandinavischen Frühstück! Am Morgen kommen Sie in Kiel an, von wo aus die Heimreise erfolgt.

Leistungen:
– Busfahrt im modernen Fernreisebus
– 5 x Übernachtung / Frühstücksbuffet in guten, landestypischen 3-4* Hotels
– 5 x Abendessen im Hotel als 3-Gang-Menü oder Buffet
– Fährüberfahrten Kiel – Göteborg & Göteborg – Kiel mit Frühstücksbuffet und Dinnerbuffet an Bord,
Unterbringung in 2-Bettkabinen innen (Etagenbetten) – (bei Buchung eines Einzelzimmers Unterbringung in Einzelkabine innen)
– 1 x 3-stündige Stadtführung Oslo
– Fährüberfahrt Geiranger – Hellesylt
– 1 x Flåmbahnfahrt Flåm – Myrdal
– 1 x Bergenbahnfahrt Myrdal-Voss inkl. Platzreservierung, 2. Klasse
– 1 x 2-stündige Stadtführung Bergen
– Norwegische Inlandsfähren
– Führungen mit Tourguide-System

Frühbuchen lohnt sich: Bis zum 30.03.2022 buchen und 60,-€ Frühbucherrabatt sichern!

Währung:
Norwegische Kronen. Kreditkarte von Vorteil, da immer weniger mit Bargeld bezahlt werden kann.

Für diese Reise gilt Stornostaffel D unserer Reisebedingungen.
Gültiger Personalausweis und Impfstatus erforderlich.
Sollte es auf Grund COVID-19 seitens unserer Leistungsträger nicht absehbare Änderungen geben, behalten wir uns Anpassungen im Ablauf und Preis vor. Wir danken für Ihr Verständnis.

Zahlungspflichtige Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Einzelzimmer €1.758,00
Doppelzimmer - Preis pro Person
Bitte Anzahl Personen angeben
€1.448,00
Einzelkabine außen (Hin- & Rückfahrt Kiel-Göteborg)
Preis pro Person, bitte Anzahl Personen angeben
€55,00
Außenkabine 2-Bett (Hin- und Rückfahrt Kiel-Göteborg)
Preis pro Person, bitte Anzahl Personen angeben
€50,00
2-Bettkabinen innen mit unteren Betten statt Etagenbetten (Hin- & Rückfahrt Kiel-Göteborg)
Preis pro Person, bitte Anzahl Personen angeben
€25,00